Willkommen

Meine Damen und Herren,

herzlich willkommen bei Frau Lindblom und Herr Koch.

Frau Lindblom und Herr Koch widmen sich der gepflegten musikalischen Unterhaltung mittels selbstgeschriebener deutschsprachiger Chansons .

Diese Chansons erzählen Geschichten, die einen schönen Anfang haben, mindestens eine Katastrophe mittendrin und ein Ende, in dem alles noch viel schlimmer kommt.

Das Jahr 2020 schreibt nun seine eigene Geschichte, in der wirklich alles noch viel schlimmer kommt:  Frau Lindlom und Herr Koch dürfen nicht auftreten. So sieht wohl der Dornröschenschlaf aus. Vielleicht kommt ja irgendwann der Prinz und weckt uns wieder auf. Bis dahin können Sie sich hier über die Band informieren.

Der Bonner General-Anzeiger schreibt zum Konzert anläßlich einer Vernissage in Remagen/Oberwinter am 1. Dezember 2018:

Haben Sie Zeit? Dann schauen Sie sich um auf dieser Website.

Haben Sie eher wenig Zeit? Dann schauen Sie sich diesen kurzen Werbe-Clip an: der erste Auftritt des schwedisch-deutschen Duos, live in Köln-Ehrenfeld im Juni 2018.